f t g m
Copyright 2018 - Suma Travels GmbH

Goldenes Dreieck

Delhi - Agra - Jaipur

6 Nächte/7 Tage 
(gültig vom 01.Apr.2018 - 30.Sept.2018) 


 ab 1249,-€  mind. 2 Personen/ÜF/DZ/Inkl. Flug

 

Entdecken Sie auf dieser Reise die bedeutendsten und faszinierendsten Höhepunkte aus der Kunst und Kultur Nordindiens. Tauchen Sie ein in die lebhafte Hauptstadt Neu-Delhi und besuchen Sie Stätten mit bedeutendem geschichtlichen Hintergrund: etwa den unvergleichlichen Taj Mahal in Agra und die prachtvollen Maharadscha-Paläste in Rajasthan.

01. Tag: Frankfurt - Delhi
Mittags Abflug von Frankfurt.

02. Tag: Delhi
Ankunft in Delhi und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag gehen Sie auf Stadtrundfahrt durch Alt-Delhi. Sie besichtigen das Rote Fort, das vom Mogulkaiser Shahjahan erbaut wurde, die Perlenmoschee Juma Masjid, die größte Moschee Indiens und den Chandni Chowk mit seinen orientalisch duftenden, malerischen Verkaufsständen.

03. Tag: Delhi
Vormittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Neu-Delhi, einer Stadt mit breiten Alleen, schönen Parks und repräsentativen Bauten im Kolonialstil. Vom India-Gate geht es weiter zum Parlament und zum Rashtrapati Bhavan, früher die Residenz des Vizekönigs, heute Sitz des Präsidenten der Republik. Zudem besichtigen Sie das Grabmal des Mogulkaisers Humayun, den Lotus-Tempel und den Qutub Minar, die älteste Eisensäule der Welt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Stadt weiter für sich zu entdecken. Am Abend erleben Sie eine Tanzaufführung oder gehen zu einem klassischen Konzert.

04. Tag: Delhi – Agra
Weiterfahrt nach Agra. Unterwegs besichtigen Sie das Museum von Mathura und das Grabmal des Kaisers Akbar in Sikandra. Ankunft in Agra. Neben dem weltberühmten Mausoleum, dem Taj Mahal, besichtigen Sie auf der Stadtrundfahrt das Rote Fort mit seinen zahlreichen Palästen und den Vorgänger des Taj Mahal, das Grabmal des Itimad-du-Daulah.

05. Tag: Agra – Fathepur Sikri – Bharatpur – Jaipur
Abfahrt nach Fathepur Sikri, einer Stadt mit vielen Palästen und Moscheen, die ein anschauliches Beispiel der Baukunst der Mogul-Ära darstellen. Weiterfahrt nach Bharatpur. Führung durch das schönste und größte Vogelreservat Indiens. Von dort aus geht es weiter nach Jaipur.

06. Tag: Jaipur
Besichtigung des Palastes in Amber mit Elefantenritt zum Fort. Rundfahrt durch Jaipur, auch „Pink City“ genannt. Hier besichtigen Sie den prachtvollen Stadtpalast mit seiner Sammlung alter Waffen, Miniaturen und weiteren Schätzen sowie die Sternwarte Jantar Mantar mit ihren astronomischen Geräten. Am Nachmittag besichtigen Sie den Palast von Samode, wo Sie die Gelegenheit haben, auf einem Kamel zur Festungsanlage zu reiten.

07. Tag: Jaipur – Delhi
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben genug Zeit, um durch den Basar zu bummeln, der mit seinem großen Angebot an Schmuck, Stoffen, Schnitzereien, Miniaturmalereien und vielem mehr lockt. Am Nachmittag kehren Sie nach Delhi zurück. Nach dem Abendessen erfolgt der Transfer zum Flughafen. Frühmorgens fliegen Sie nach Frankfurt zurück. 

Suma Travels, Thieboldsgasses 117,
Neumarkt, 50676 Koln 
Tel: 0221 96200-0 |
Fax: 02221 96200-22 |
Email: info@sumatravels.de |

Designed by:
SEK Designs